ohr brennt und pocht

2 Antworten

der ohrring ist ein fremdkörper und der körper versucht ihn zu entfernen, als er es dann "geschafft" hat, wollte er die offene Wunde ( das ohrloch) wieder schliesen, dazu wird blut benötigt-> es wird heißt und tut weh, da es eine offene wunde ist, sind bakterien eingedrunge und es hat sich entzündet.

dagegen kannst du das tun :

ordentlich desinfizieren (mit alkohol (z.b.octenisept)

dann  mit eis kühlen ...

den ohrring deinfizieren und wieder rein( sonst wächst das loch noch weiter zu (es ist grade am zuwachsen!))

du musst es weiter jeden tag desinfizieren, dann wird das wieder in einigen tagen.

Das Ohrloch ist ENTZÜNDET, und da würde ich jetzt lieber nicht mehr experimentieren, sonst wird es noch schlimmer. Bitte geh damit schnell zum Arzt. Seit wann hast Du denn die Ohrlöcher?

Wenn die Sache abgeheilt ist, empfehle ich Dir, die Ohrringe nachts generell rauszunehmen, so mache ich es immer und hatte noch nie Probleme. Wünsche Dir gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?