Ohnmacht durch zu wenig Schlaf?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nope wenn du jede nacht 8-6 std. schläfst ist dass voll normal. Das bist du wohl er wegen deinem Blutdruck in ohnmacht gefallen, in deinem Alter ist mir das auch oft passiert einfach so :) Der körper kommt halt noch nicht mit dem Wachstum klar.

hi also an den zeiten in denen du schläfst kann es eigentlich nicht so wirklich liegen außer du brauchst mega viel schlaf fühlst du dich den über den tag hinweg müde??? Wenn nicht könnte es auch an deinem alter liegen! In der Pubertät kann der Kreislauf schon mal verrückt spielen weiß nicht genau warum, müsste man im internet mal nachschauen. Vier Freundinnen von mir hatten das auch mal. zwei davon aber richtig regelmäßig. aber keine sorge das ist bei jedem anders!!!! Hoffe es geht dir bald wieder besser und ich habe dir geholfen <3333

Hi! Also wegen Schlafmangels wirst Du nicht in Ohnmacht gefallen sein. Das liegt viel eher am Blutdruck, und gerade in Deinem Alter kann es schon einmal vorkommen, daß dieser plötzlich absinkt. Lg

Was möchtest Du wissen?