Ohne gusul abdest fasten möglich oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Esselamu alejkum

Das Fasten wird dadurch nicht beinträchtigt aber du kannst im Dschanaba Zustand nicht beten .
Deswegen musst du falls dir das passiert dich unverzüglich waschen .

Wenn man beim Fasten des Monats Ramadan die rituelle Vollkoerperreinigung (Ghusl) des Janaba-Zustandes (Zustand der Unreinheit) in der Nacht vor der (morgendlichen) Daemmerung vergessen hat und dann im Janaba-Zustand (erst nach der Daemmerung) am Morgen aufgewacht ist, dann wird sein Fasten ungueltig. Und als Vorsichtsmassnahme ist das Nachholen (des Tages) des Monats Ramadan damit einzubeziehen. Aber bei einem sonstigen Fasten wird dieses (Fasten) nicht ungueltig.

Nein, unrein ist dein fasten ungültig. Vorallem nach Sex oder auch bei Selbstbefriedigung. 

Was möchtest Du wissen?