Nvidia 3070 mit AMD Ryzen 5 3600?

2 Antworten

Da du eh wartest, AMD stellt am 08.10 Zen 3 vor. Legen bei gleicher Kernzahl ~20% drauf gegenüber Zen 2

Dazu dann das MSI B550 Gaming Edge WiFi, gibt zum Launch von Zen 3 sicherlich ne Cashback Aktion. Kostet dann zwar immer noch ein paar Euro mehr als das B450 Brett, ist aber auch Welten besser

Die Mp510 würde ich gegen die Kingston A2000 tauschen, kostet 50€ weniger und du wirst keinen Unterschied merken

Das Gehäuse solltest du auf jeden Fall gegen was anständiges tauschen. Das S1000 ist ok für nen Office PC oder wenn das Budget gering ist, aber hier muss was besseres her. Das Cooler Master NR600 ist ne gute und nicht allzu teure Option, dazu ein paar Arctic F14

Danke! Wie viel Arctic bräuchte ich denn?

dumme Frage aber weiß ich nicht

0
@leeenx

2 Stück reichen, die baust du dann vorne ein. Den 120mm Lüfter der vorne drin war hängst du dann einfach oben rein

0

Ich würde eher auf den Ryzen 3700x setzen.

Beim Netzteil würde ich auch auf passen da ein Netzteil über 80% Auslastung nicht mehr wirklich effizient ist.

Quatsch, selbst bei Volllast liegt die Effizienz noch bei knapp 90%

1

Der 3600 reicht voll aus. Wenn dann würde ich auf die 4000er Prozessoren warten.

0

Was möchtest Du wissen?