Nur noch schlechte Noten! Habe keine Lust mehr!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liegt es vielleicht an der Konzentration? Soll nicht beleidigend sein, aber wenn Du Dich so anstrengst und auch so gerne gute Noten schreiben willst, könnte das eine Ursache sein.... Man merkt das selbst oft gar nicht, aber vielleicht hat Dich der Wechsel in die Oberstufe irgendwie durcheinander gebracht!? Hast Du schonmal eine Klasse wiederholt? Wenn nicht, kannst Du das jetztige Jahr wiederholen - Dann bist Du schon mit den Themen vertraut und hast einen guten Start!

Nein, ich habe noch nie eine Klasse wiederholt. Ich glaube auch es liegt oft an der Konzentration. Bei mir ist das so, dass wenn ich zu viel lerne, ich mich bei der Arbeit oft nicht gut konzentrieren kann.(dann wird es oft auch eine schlechtere Note) Ich muss dann auch rechtzeitig mit dem Lernen anfangen, ist aber leider oft nicht der Fall, weil ich manchmal einfach keine Zeit habe.. Ich hoffe nur dieses Halbjahr wird besser verlaufen.. ;)

0

Mach dir keine Sorgen! Der Wechsel in die Oberstufe ist nicht gerade einfach. Man bekommt neue Lehrer, neue Fächer, eine neue Klasse und man muss sich an alles neu gewöhnen. Das geht aber vorüber. Die meisten Schüler verschlechtern sich, wenn sie in die Oberstufe kommen, du bist also keine Ausnahme. Der Anforderungsgrad steigert sich und man muss versuchen, mithalten zu können. Wenn du allerdings immer schön aufpasst, deine Hausaufgaben machst und lernst, sollte das kein Problem sein. Vielleicht mag es dir jetzt echt hart vorkommen, aber die Lehrer wollen euch nur möglichst gut aufs Abitur vorbereiten und da müssen sie ein bisschen anziehen. Aber später wirst du ihnen dankbar sein, dass sie in der 11. (die übrigens noch vollkommen unbedeutend ist und als Eingewöhnung dient) ein bisschen Druck gemacht und das Niveau höher gesetzt haben. Wenn du immer am Ball bleibst, sollte sich die Situation bald ändern. Und sonst kannst du deine Freunde fragen, wie die das alles schaffen. Kümmere dich zur Not um einen Nachhilfelehrer oder frag einfach mal deine Lehrer, was sie dir raten. Im Allgemeinen können sie dich und deine Leistungen am besten einschätzen und dir dafür Tipps geben.

Ich wünsche dir alles Liebe <3

Danke :)

0

hatte vor kurzer zeit genau das gleiche problem... gib nur nicht auf !! das wird wieder, dann hast halt jetzt mal kurz einen durchhänger und stress dich nicht zu sehr, das bringt auch nichts. Lern einfach aber nicht zu viel und sieh das ganze ein bisschen lockerer, wirst sehen, bald hast wieder bessere noten! lg :)

Danke <3

0

lerne doch mit freunden/freundinnen, dann fällt das lernen meist leichter. du musst dich immer wieder motivieren, weiter zu machen,denn schließlich hängt viel in deinem späteren leben davon ab, wie dein abi ist. und wenn du mal so gut warst, kannst du es auch wieder dahin zurück schaffen! :)

lg:)

hi debby red mal mit deinen lehrern darüber und rede darüber wie du dich am besten für die Klausur vorbereiten kannst die werden dir bestimmt helfen

Was möchtest Du wissen?