Normales Auto auf 45 KM/h drosseln geht das? und Welchen FS muss ich dafür haben?

2 Antworten

Besorg Dir einen Traktor und mach nen Traktor-Führerschein. Ich kenn mich jetzt nicht unbedingt mit den Führerscheinklassen aus, meine kannst Du ab 16 machen und darfst bis 40km/h fahren. Dann könntest Du auch ein Auto auf 40 drosseln und das fahren, am Besten frägst Du die Details bei einer Fahrschule. Um ein Auto zu drosseln müsstest Du Dir was einfallen lassen, wie Du das nachvollziehbar machen willst. Bei elektronischem Tacho gibt´s ein Teil, das zB die Zündung abstellt wenn eine Geschwindigkeit überschritten wird. Das grösste Problem ist warscheinlich einen TüV-Prüfer zu finden, der Dir das ganze abnimmt. Die erzählen gerne was von Leistungsprüfstand, Geschwindigkeit-Lichtschrankenmessung, neue Fahrgeräusch-Messung und immense Kosten und Aufwand. Frag also auch beim TüV, was möglich wäre.

Ich denke da es ein Auto ist brauchst du dennoch den B Führerschein. Der Führerschein gilt ja Geschwindigkeitsunabhängig.

Ich bezweifle außerdem dass dir irgendjemand das Auto drosseln wird und dass dir das der Tüv abnimmt.

Wo ist denn aber der tiefere Sinn hinter solch einer Aktion?

Ich will Steuern sparen :-P

Nee mal ganz im ernst ich brauche so ein Auto für den reinen Stadtverkehr un 45 - 55 KM/h reichen aus, da Microcars recht teuer sind.

0

Was möchtest Du wissen?