Wieso habe ich einen normalen Körper aber sehr dünne Handgelenke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, gegen die Form deiner Handgelenke kannst du nichts machen. Schau sie dir doch mal an: Da sind keine Muskeln, die man trainieren könnte, da sind nur die Knochen und die darüberliegende Haut, und noch ein paar Sehnen und Blutgefäße. Und Nerven natürlich auch, aber die sind so dünn, dass du sie nicht sehen kannst.

Mehr essen wäre auch nicht zielführend, denn bis deine Handgelenke Fettpolster bekommen, müsstest du eine wandelnde Kugel werden.

Mit deinem Knochenbau musst du einfach leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest Armbänder tragen. Sport und gleichzeitig mehr Essen geht auch, aber ich denke es würde sehr lange dauern bis man da etwas an den Handgelenken sieht. Hast du mal andere Menschen gefragt was sie von deinen Handgelenken halten? Ich könnte mir vorstellen das die meisten sagen sie seien vollkommen ok. Die meisten Menschen achten eh nicht auf Handgelenke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NJR123
17.03.2016, 16:37

Ja sie meinen es würde so aussehen als ob ich magersüchtig wäre

0

Hallo,

@Pangaea hat dir schon eine sehr gute Antwort gegeben.

Sie sind genetisch vorgegeben, ich habe auch sehr schmale Handgelenke und finde dass eher elegant und weiblich.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr essen wird wohl eher nicht in die Handgelenke gehen, vielleicht hilft Muskeltraining. Oder lass die Maenner deine schweren Taschen schleppen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Körperstruktur ist genetisch festgelegt. Isst du mehr als du an kalorien verbrauchst, wirst du lngfristig am gesamten Körper verfetten.

Moderates Krafttraining kann dir da eher helfen, Muskulatur, Sehen und Bänder am Handgelenk an höhere Belastungen zu gewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?