Nonverbale und Verbale Kommunikation?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Verbale Sprache ist alles was aus deinem Mund kommt also, dass was man hört.

Zur unverbalen Sprache zählt: die Mimik, Gestik und Körperhaltung.

Also ob man gerade steht, lächelt und so weiter

Der Körper schaut unbewusst mehr auf die non verbale Sprache. Bin mir nicht ganz sicher aber so um die 80% zählt die unverbale Sprache mehr als die Verbale :D

Also falls du mal irgendwo gut ankommen willst schau auf deiner unverbalen Sprache :)

LG Akane Tsunemori

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbal=Reden

Nonverbal=Körpersprache (Gestik, Mimik)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbale Konversation findet durch Worte statt,
nonverbale Konversation beruht auf Mimik und Gestik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre die Aufgabe des Lehrers ..... vllt steht auch was dazu im Buch oder bei Wiki 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbal = reden

Nonverbal = Blicke, Gesten, Körpersprache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?