Nomen automatisch großschreiben (OpenOffice)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich arbeite seit vielen Jahren mit OO und es durch Füttern der Autokorrektur so "dressiert", dass es (ihm bekannte) Namen und andere Substantive groß schreibt. Auch andere Vertipper, zu denen ich neige, habe ich so elemeniert.

DarkQueen22 04.09.2013, 11:35

Füttern der Autokorrektur? Wie mache ich das? Wäre nett wenn du mir das genauer erklären könntest!

0
AnnJabusch 05.09.2013, 23:24
@DarkQueen22

Na, wenn du die Rechtschreibprüfung drüber laufen lässt, hast du doch immer die Möglichkeit, Wörter zu korrigieren oder deinem Wörterbuch hinzuzufügen. Wenn du das gemacht hast, kennt OO die Wörter und schreibt sie so, wie du sie ins Wörterbuch aufgenommen hast.

Alternativ kannst du auch unter Extras/Autokorrektur Wortpaare per Hand eingeben (z.B. "Sabine" statt "sabine").

OO hat übrigens auch eine sehr gut Hilfefunktion, die du jederzeit mit F1 aufrufen kannst.

0
DarkQueen22 09.09.2013, 16:31
@AnnJabusch

Ganz zufällig wegen dem Sternchen oder? ;-)

Nee, war nur ein Scherz, danke, allerdings kann das Programm dasselbe wir Open Office oder nämlich die Fehler lediglich anzeigen, aber nicht beheben!

0
AnnJabusch 09.09.2013, 18:38
@DarkQueen22

Nö, ich bekam eine Mail von dem Schöpfer dieser Software, von dem ich schon den OpenThesaurus benutze , hab mir das neue Tool installiert und bin begeistert. Es hilft mir ungemein - selbst beim Lektorat! :-)

Und was heißt denn Fehler nicht beheben? Die Autokorrektur muss je zuerst mal die Wörter richtig lernen, dann klappt es nach einiger Zeit auch sofort beim Tippen.

0

Es ist Software im allgemeinen nicht möglich, die Nomen in einem Satz sicher zu erkennen.

DarkQueen22 03.09.2013, 21:51

Danke für die Antwort. Es sollte ja auch keine Trefferquote von 100% sein, nur etwas dass mir ein bisschen Arbeit sparen soll!^^

0
AchimP 03.09.2013, 22:02
@DarkQueen22

Mehr als nach einem Punkt groß weiterzuschreiben, habe ich noch bei keinem Textverarbeitungsprogramm gesehen, und das schalte ich immer ab, weil es meistens kein Satzendepunktt ist, wo das Drecks@$%%|ä#*ßß meint, schlauer zu sein als ich.

1
DarkQueen22 03.09.2013, 22:03
@AchimP

Das hängt natürlich immer davon ab was man schreibt ;-) Ich finde das aber sehr hilfreich und möchte es nicht mehr missen!! ;-)

Aber vielen Dank für deiner Antwort!

1

Was möchtest Du wissen?