Noise Cancelling mit Over- oder In-Ear?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Bose QC 35 II 56%
AirPods Pro 44%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weder noch. Vielleicht sollte man vorab klären an welchem Gerät diese angebunden werden, aber sollte mit dieser Fragestellung wohl eindeutig sein.

Vom ANC her sind beide recht solide, hier legt Bose besser ab, in der Preisklasse schneidet der Sony WH-1000XM3 nochmals besser ab.

Klanglich finde ich beide nicht sonderlich ansprechend, zumal beide aufgrund des AAC Codecs limitieren, was man auch nicht umgehen kann wenn man über ein iPhone verfügt.

Klanglich finde ich beide nicht sonderlich ansprechend, die Airpods Pro sind eine Mischung aus Neutral und spaßig abgestimmt, die Bose agieren mit einem stärker betonteren Tiefgang welcher mir auch nicht sonderlich zusagt.

Wenn es um den Komfort ginge, wären Over-ear Modelle wohl angenehmer zu tragen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bereits viele Modelle getestet und gehört

Danke für die ausführliche Beschreibung der Lage :)

Ich werde mir nochmal überlegen, wie ich vorgehe.

Besten dank!

0

Over ear ist angenehmer für längere Zeit und das anc ist wahrscheinlich auch besser aber wenn man zum Beispiel Mal Sport machen will schwitzt man mit solchen teilen schon gut

hey, danke für deine Antwort :)

Ich habe speziell zum Sport machen nochmal andere Kopfhörer. Diese hier wollte ich nur speziell für Reisen mit Zug, Auto, Flugzeug, etc. nutzen.

0
AirPods Pro

Hi!

Ich würde die AirPods Pro erwerben, es hat eine bessere Qualität & Bose Kopfhörer würde ich nicht kaufen!

lg

Was möchtest Du wissen?