Nm Drehmoment

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1Nm heißt, dass du an einem Hebelarm, der 1m lang ist, 1N Kraft ausübst, was ca. 0,1Kg Masse entspricht. Hast du auf der anderen Seite des Hebels 10cm, dann reicht es für etwa 1Kg, bei 1cm für ca. 10kg. Es gilt doch immer: l x F = const. (l=Hebelarm, F=Kraft). F=G=9,82 N/kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?