nimmt man ab wenn man abends nicht mehr isst?

11 Antworten

Es gibt verschiedene Theorien darüber. Heute sagen viele, es käme nur auf den Gesamtumsatz an. Ich persönlich glaube das im Grunde genommen auch, aber ich habe bei mir gemerkt, dass ich gewisse Sachen am Abend nicht mehr vertrage (z.B. Salat). Wichtiger ist allerdings, dass du regelmässig isst, um Heisshungerattacken zu vermeiden. Deswegen hilft es vielen, wirklich jeden Mittag relativ viel zu essen und am Abend dann eher wenig. Jeden Tag Schokolade oder Kuchen solltest du aber streichen. Da ist ein gesundes leichtes Abendessen viel besser als den ganzen Tag Süssigkeiten zu naschen.

Wenn Du 2 Tafeln Schokolade bis mittags isst und Kuchen, dann nützt das gar nichts - aber es könnte Dir helfen dabei, nicht noch mehr zuzunehmen. ALlerdings ist das Dinner-Cancelling - insofern es jemand schafft ab 14 Uhr gar nichts mehr zu essen - höchstens 1 Apfel eine garantierte Methode sehr viel abzunehmen. Natürlich nicht, wenn man bis 14 Uhr 5000 kcal gegessen hat..........schmunzel*

Hallo :) der beitrag ist zwar jetzt schon sehr veraltet aber ich kann mir vorstellen das ihn noch jemand aufruft daher meine Antwort: Abends nichts mehr zu Essen bringt tatsächlich Gewichtsverlust (habe es selbst getestet) aber nur wenn du dann über dem Tag verteilt nicht mehr isst. Ich ging immer nach der Devise gut Frühstücken ist wichtig, damit man über den Tag verteilt nicht so viel isst ! Also habe ich mich morgends satt gegessen und dann normal , aber gesund zum Mittag gegessen und abends nichts mehr. Nach dem mittagessen gabs dann noch ein kleines Stück dunkle schoki.Das resultat waren pro Tag etwa 200g Gewichtsverlust. Da das in einer Woche etwa 1, 5kg sind ist das definitiv nicht gesund gewesen und sobald man wieder zu abend ist muss man mit einem jojo Effekt rechnen.. also ist das wohl keine methode für einen dauerhaften Gewichtsverlust. Esseiden man möchte den rest seines lebens aufs abendessen verzichten :b

Es kommt darauf an, wie viel du den ganzen Tag über ißt. Verteile dein Essen auf 5 kleinere Mahlzeiten am tag und gehe mehr Spatzieren bzw. treibe etwas Sport dann wird das auch was.

hi es gut dass du aufhören willst abends etwas zu essen.denn, in allen lebnesmitteln sind kohlenhydrate, also zucker, wenn du das abends isst kann dein körper das nicht mehr verbrennen. deshalb nimmst du automatisch zu!! ich esse abneds auch nichts

Was möchtest Du wissen?