Neue Waschmaschine hinterlässt trotz extrem wenig Waschmittel Schaum in der Maschine. Was tun?

5 Antworten

Dosiere in Zukunft normal, und wähle ein Standard Koch/Bunt/Baumwolle Programm aus. Erhöhe zusätzlich den Wasserstand oder wähle einen zusätzlichen Spülgang aus.

Probiere es auch mit der Regel, dass eine Hand bis zur Trommeldecke passen soll....

Eine Frage: ist es eine Bauknecht/Privileg/Whirlpool Waschmaschine?

Ich nehme an, dass die WaMa extrem Wasser sparend ist. Solche Maschinen lösen das Waschmittel nicht richtig auf. Entweder kannst du das Waschmittel noch weiter reduzieren (bzw versuche mal Flüssigwaschmittel) oder du musst beim Einspülen des Waschmittels über die Waschmittelschublade noch genügend Wasser (10l) zugießen. LG

Die Wäsche stinkt weil das Waschmittel unterdosiert wird und man sollte daher die Dosierung nicht noch mehr verringern

0

Hallo FrischeWaesche

Das ist mit ziemlicher Sicherheit kein Schaum, sondern Luftblasen die durch die neue Waschtechnik der Maschine verursacht werden. Die Wäsche stinkt weil sie durch zu wenig Waschmittel nicht hygienisch rein ist.

Gruß HobbyTfz

Waschmittel bleibt in der Waschmaschine

Hallo zusammen,

habe bemerkt, dass Waschmittel in meiner Maschine verbleibt... und irgendwie auch nicht mehr verschwindet. Habe die Maschine mehrfach leer - auch ohne Waschmittel - laufen lassen, von 40-90 Grad... immer ist die Maschine voll mit Schaum.

Flusensieb ist frei. Jemand eine Ahnung, was das ist? Die Wäsche klebt und riecht oft muffig.

Vielen Dank vorab.

...zur Frage

Handtücher und Wäsche stinken

Hi,

komischerweise stinken unsere Handstücher voll. Besonders wenn man es öfters benutzt, wisst ihr woran es liegen könnte?

Und daraus ergibt sich auch meine nächste Frage, wenn wir unsere Wäsche waschen, stinkt sie manchmal nachdem waschen...

Wisst ihr was wir falsch machen? Also an der Waschmaschine liegt es nicht! Und spülmittel sowie weichspüler verwenden wir auch. Eine Freundin hat mir mal gesagt, dass wir zu viel Weichspüler verwenden würden...

...zur Frage

Wie heißt das noch? Gesucht: der Stoffbeutel für Waschmittel direkt in der Maschine - kein Ball!

Hallo!

Meine Oma hatte so einen Beutel, den sie zur Wäsche direkt in die Trommel der Waschmaschine gegeben, wenn sie das Waschmittel gleich zur Wäsche dazu geben wollte. Diese Beutel konnten sogar flüssige Waschmittel halten.

Dieser Beutel besteht aus stabilerem Stoff und einem Plastik-Ring. Der Beutel war etwa Faust groß. Durch den Ring behielt der Beutel beim Einfüllen seine Form. Diese Beutel sind schonender als die Waschbälle und sie machen auch nicht so einen Krach.

Leider ist meine Oma vor einiger Zeit gestorben, so dass ich sie weder fragen, noch einen dieser Beutel bekommen kann.

Deswegen meine Frage: Wie heißen diese Beutel und wo bekomme ich sie her?

Liebe Grüße

Cailean

...zur Frage

Waschmaschine schneller fertig + Schaum

Ich hab grad 2 Handtücher (1 großes + 1 mittelgroßes) gewaschen, da ich sie für morgen unbedingt brauche. Auf 60 Grad, Koch u Buntwäsche. Normalerweise dauert das bei meiner Waschmaschine 2 Stunden. Komischerweise war sie jetzt aber schon nach einer Stunde fertig. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass sich am Eingang der Trommel Schaum befand. Ich weiß nicht, ob das schonmal so war, oder ob mir das einfach nur aufgefallen ist, weil ich es sowieso komisch fand, dass die Maschine schon fertig war. Jetzt meine Frage: Wie kann es sein, dass die Waschmaschine aufeinmal nur eine anstatt zwei Stunden braucht (liegt das vielleicht daran, dass ich nur 2 Handtücher gewaschen hab)? Und ist das mit dem Schaum normal oder ist das ein Zeichen dafür, dass die Maschine nicht fertig gewaschen hat und jetzt auch noch Schaum in den Handtüchern ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?