Meine Waschmaschine ist voller Schaum. Was nun?

5 Antworten

einmal Wasser abpumpen und dann die Maschine aus machen und einfach warten, bis der Schaum zerfallen ist. danach erneut spülen ohne neues Waschmittel zu verwenden.

hallo mal kurz : ich habe das gleiche Problem, aber alles was hier gennant wurde schon versucht und zu viel waschmittel hatte ich auch nicht.. Der abpumpschlauch ist frei, habe ich auch schon kontrolliert. weiss jemand weiter?

0

Der Schaum fällt sofort zusammen wenn man etwas Weichspüler ins Pulverfach gibt und mit einem Glas Wasser nachspült.

Ich nehme an, dass du zu viel Waschpulver reingetan hast. Oder hast du Spülmittel genommen? Denke dran, weniger ist wie so oft mehr. Im Moment würde ich dir raten, einfach abpumpen lassen und dann OHNE Waschmittel nochmal waschen. LG, Urseli

Was möchtest Du wissen?