Nase vom Hund wird rosa?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermutlich ist das tatsächlich eine Wechselnase. Unser Goldie hat das auch. Dadurch, dass die Hunde im Winter weniger UV Licht abbekommen färbt sich die Nase dann rosa. Wenn es im Sommer mit dem Licht wieder "besser" wird, kommt die schwarze Nase auch zurück. Gesundheitlich meines Wissens nach schränkt es den Hund nicht ein. Ist eben ein optisches Makel und du kannst mit der rosa Nase nicht an Wettbewerben (bei denen es aber nur um aussehen geht meine ich) teilnehmen. Wenn du aber einen Zuchthund hast und teilnehmen musst gibt es da irgendeine Farbe für

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annii588
06.03.2017, 22:41

Danke für die antwort :) hat mir sehr geholfen! :) 

0

Ist das Normal?

jein. 

bei manchen Hunden verfärbt sich zu bestimmten Jahreszeiten die Nase heller. 

sog. Wechselnase:

 http://www.hundeseite.de/lexikon/buchstabe-w/wechselnase-schneenase.html

es kann aber auch eine Autoimmunerkrankung dahinterstecken. Deshalb besser mal zum Tierarzt gehen und abklären lassen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Golden Retriever hat auch eine Wechselnase, im Winter wird sie heller und im Sommer wieder schwarz. Er wird im Juni 3 und bis jetzt hatten wir immer diesen Wechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund hat eine schwache Pigmentierung.

Sollte eine Entzündung und Hautläsionen dazu kommen, kann es eine Collie Nase sein, sehr mühsam zu behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?