Name Emilias?

7 Antworten

Ich finde Emilias eigentlich nicht schlecht. Ich mag außergewöhnliche Namen, außerdem wird es wahrscheinlich nicht so viele Jungen geben die so heißen. Allerdings hört sich der Name, auch ein wenig an wie ein Mädchen und ein Spitzname wäre auch nicht schlecht (:

Ich bin auch Fan von aussergewöhnlichen Namen und finds deshalb garnicht so schlecht.

Bloss zu lang-dann wird sowieso Emil oder Lias gerufen.Würds deshalb auch so schreiben:Emil-Lias.

Dann sinds 2 Namen die in jedem Fall fürs Standesamt Ok sind und der Junge kann sich mal aussuchen wie er genannt werden will-Emil oder Lias.

Ich checks zZ nicht wieso man seinem Kind zZ immer so komische Endungen anhängen muss. Für mich klingt das wie sone Pokemon Entwicklungsstufe ala Glumanda-Glutexo-Glurak.

'Na wie macht sich dein Emil so?' 'Über Nacht hat er sich zu nem Emilias weiterentwickelt, nicht mehr lange und er wird ein Emiliandor'

Gefällt mir irgendwie nicht. Ist einfach nicht mein Geschmack, keine Ahnung warum.

Dasselbe gilt auch für Emilius und Emilian.

"der Eifrige", "der Fleissige" "dem Geschlecht der Aemilier zugehörig" römischer Nachname

Was möchtest Du wissen?