Nägel bei einem Vorstellungsgespräch

Farbe sieht heller aus auf den Fingern :b  - (Ausbildung, Nägel, Vorstellungsgespräch)

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst Du ruhig so lassen. Wenn Du Dich als Mechanikerin in einer Autowerkstatt oder so beworben hättest, wären solche Fingernägel unangebracht. Aber bei einem Bürojob ist das kein Problem. Du solltest nur eine dezente Farbe bei einem Vorstellungsgespräch auswählen.

Ist völlig egal, solange du keine pinken Haare hast, kein Piercing oder Tattoo im Gesicht - zumindest bei Kundenkontakt. Schlichte Nägel sind doch wurscht, evtl kannst du sogar die Bluse o.Ä. als Farbakzente anpassen, wenn du sonst schlicht bleibst mit zB schwarzer Hose, schwarzem Blazer

Genau das hatte ich auch vor nur trotzdem sollten die Nägel auch nicht zu auffällig sein, weil das kommt auch nicht gut ... Deswegen wollte ich mal fragen :)

0

Natura ist am besten also ich meine du musst sie nicht abmachen nur neutral machen. Kommt am besten und sieht gut aus. Aber kannst du auch so lassen nur gut gepflegt und schön lackiert muss es sein.

Was möchtest Du wissen?