Nachtfahrt- wo wird gefahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man fährt meistens in der Stadt und teilweise auf Landstraßen. Es geht ja hauptsächlich um den Eindruck sprich mit Tunnelblick zu fahren (den bekommt man schnell, weils ja nur vorne hell ist) oder eben mit Fernlicht zu hantieren usw. Ist eigentlich ganz entspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe seinerzeit meine Nachtfahrt zusammen mit 3 weiteren Fahrschülern gemacht (also volles Auto). Wir sind über Autobahn nach Köln gefahren. (Von dort kam der Fahrlehrer ursprünglich) Dort hat uns der Fahrlehrer dann schön zum Essen eingeladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin bisschen in der Stadt rumgefahren und bisschen raus, also Überland. Autobahn wird gaanz selten gefahren glaube ich, hab das mal noch nie gehört. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig egal, sucht der Fahrlehrer aus. Ich durfte damals selber bestimmen wo ich hin wollte, das hat echt Spaß gebracht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war in der Stadt und auf der Landstraße unterwegs, ist aber überall unterschiedlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?