Nachteile eines Induktionsherdes

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Buchstabenfrau

Die Kochfläche ist nicht anders als bei Ceranfeldern. Wenn was überkocht ist die Kochfläche ebenso verschmutzt. Der Nachteil ist dass du nicht mit jedem Geschirr arbeiten kannst. Es muss magnetisierbar sein.

Gruß HobbyTfz

Hmmm.... brennt sich nun die Verschmutzung weniger ein? Ist das Kochfeld viel schneller? Wie ist das beim Kochen? Gibt es da Nachteile?

0
@Buchstabenfrau

Das Glas wird durch den Topfboden heiß und übergekochtes brennt ein.

Das Aufheizen erfolgt schneller

?

Nein

1

wir haben auch induktion und sind sehr zufrieden, es wird schnell heiß und das kochfeld ist immer sauber, vorausgesetzt du schüttest nichts aus. der einzige nachteil ist das die pfannen und töpfe magnetisch sein müssen. wenn du z.b. edelstahltöpfe mit nichtmagnetischen boden hast, dann kannst du die nicht hernehmen da nicht die herdplatte sonder nur der topf warm wird

Die aufheizzeit ist etwas kürzer, Die Anschaffung ist teuer.Du kannstt nicht jeden Topf nehmen.Nur da wo der Topf steht, wird es heiß.Es brennt nicht so stark an,wenn etwas überläuft !

Was möchtest Du wissen?