nacht durchmachen(erfahrungen)

13 Antworten

Also ich kann mich ein bisschen schlechter konzentrieren, aber bin solange ich mit etwas beschäftigt bin, nicht müde (wenn ich dann 30 min im Bus sitze schlafe ich immer fast ein) :D

Mach ich heute auch :) Du fühlst dich am nächsten Tag schon müde ich gebe dir den Tipp sobald deine Mutter oder so wach ist und frühstücken geht setz dich dazu und du was hollen willst renn hin :)geht am bessten so und lauf in die Schule

Ich hab das auch schon gemacht das ich bis die Schule anfängt nicht geschlafen hab. Es war dann halt bei mir so als ich im Unterricht war das ich nicht gemerkt hab wie müde ich bin aber ich konnte mich halt nicht konzentrieren. Als ich dann zu Hause war bin ich sofort eingeschlafen d. H. Das ich nicht zuhause lernen und Hausaufgaben machen konnte... :)

Kommt drauf an ob dein Körper auf wenig Schlaf getrimmt ist... Wenn ja dann sollte es nicht so ein großes Problem sein.Wenn nicht würde ich das sein lassen. An sich kann ich dir eins sagen nur 3 std oder weniger zu schlafen ist schlechter als durchzmachen. Als ältere Person sollte ich trotzdem auf deine Vernunft bauen. Wichtig wäre noch zu wissen ob du am nächsten Tag lange Schule hast und vllt ne Klausur oder ein Test schreibst ?! Greetz T.A.B.

PS: Ganz wichtig ist nicht gleich gegen Nachmittag einzuschlafen bis abends pennen weil dann verschiebst du dein schlafrythmus unweigerlich.... Also bis Abends durchhalten.

es ist von mensch zu mensch verschieden ...wenn man es ,wie ich ,gewohnt ist nicht mehr als durchschnittlich 2 stunden zu schlafen fühlt man sich sogar teilweise fitter als nach 2 stunden schlaf

Was möchtest Du wissen?