nach dem zähneputzen rauchen? =gelbe zähne?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genau, rauchen - ganz schlecht für die Zähne! Dann aber vor dem Zähne putzen, dass du die Beläge nochmal ordentlich wegputzt. Ansonsten gibt es Erwachsenenprophylaxe. Die ist sehr empfehlenswert, du solltest nur darauf achten dass, es nur bei einer weitergebildeten Prophylaxeangestellten durchgeführt wird. Profesoren in der Uniklinik Münster sind der Meinung 1-2x im Jahr, für starke Raucher sogar bis zu 4x jährl. machen zulassen. Ist absolut schmerzlos, die Belägen werden komplett entfernt die Zähne werder poliert. Frag mal deinen Zahnarzt.

Ich glaub Rauchen verfärbt grundsätzlich die Zähne. Genau wie Kaffee und Schwarzer Tee.

Cola ist auch ohne Zucker sehr schädlich, da die Phosphorsäure schlecht für Knochen und Zähne ist, weil sie die calciumhaltige Verbindung zerstört!

kaffee, tee und zigaretten verfärben die zähne nun mal. geh alle habe jahre zum zahnarzt und lass sie dir professionell reinigen.

Was möchtest Du wissen?