Nach 18 uhr nichts mehr in der Massephase essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diesen Unfug mit 18 Uhr habe ich auch schon mit 16 Uhr gehört. 

Schau einfach mal, wie du am besten klar kommst. Zwei Stunden vorm Training ne fette Mahlzeit wäre nix für mich. Wenn, dann eher was kleines. Teilweise trainiere ich auch nach 19 Uhr erst. 

Hau dir den Shake nach dem Training rein. Und später isst du zuhause richtig.

Nach 21 oder 22 Uhr essen ist bei mir auch normal. Abends ist meistens sogar die größte Mahlzeit. Zumindest in der Massephase. Komme damit auch perfekt zurecht. Während der Defi das Gleiche nur dann eben weniger Carbs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo! Es fehlen wichtige Angaben wie Dein Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bodyfit3010
14.09.2016, 18:52

17 Jahre trainiere seit 1 1/2 Jahren  

0

Hallo,

jahrelang glaubte man, man solle nach 18 Uhr nichts mehr essen. Dann stellte sich heraus, dass Kalorien gar nicht wissen, wie spät es ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Training IMMER etwas essen. Egal ob das um 7 Uhr in der Früh ist oder 23 Uhr abends. Grade in der Massephase sollte es dir doch egal sein. Der Mythos, der sich immer noch hält, ist doch, dass man dann zunimmt, wenn man nach 18 Uhr etwas isst. In der Massephase doch genau das Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?