Nabendynamo ausschalten?

2 Antworten

Dann hat man Dir einen billigen Nabendynamo eingebaut.

Und einen guten kann man ausschalten? Oder spührt man den nicht?

0

Der Nabendynamo liefert im Prinzip einen festen Strom. Wenn der Strom nicht durch Deine Lampe laufen kann, dann steigt die Spannung stark an. Damit dadurch nichts zerstört wird, gibt es nun eine z-Diode, die die Spannung begrenzt. Allerdings läuft jetzt der Strom durch die Diode. Deswegen verbraucht eine ausgeschaltete Lampe eventuell mehr Leistung als eine eingeschaltete! Mann könnte es nur verhindern, indem man die Lampe kurzschliesst oder die Z-Diode ausbaut.
Es handelt sich hier aber nur um ein paar Watt, wenn Dich die schon belasten, dann fehlen ein paar Muckies!

Na ja, mich belastet halt, dass das alte rostige Fahrrad einfach schneller ist als das neue - zumindest tagsüber...

0

Was möchtest Du wissen?