Mutter erzählen, dass 13 jährige Schwester betrunken war

8 Antworten

Also an deiner stelle würde ich deine Schwester nicht verpetzen. Ich hab auch mit 13 getrunken und einsam gekotzt und seid dem weiß ich so mein Limit ist, versuche sie natürlich möglichst fern davon zuhalten und so aber ich würde nicht eure Beziehung zueinander somit aufs Spiel setzten denn meln grosser Bruder hat ud wird mich auch nicht bei meiner Mutter verpetzen, Denk daran wie du in dem alter warst und sag ihr einfach sie soll sich lieber von den hatten Sachen fern halten im Endeffekt kannst du eh nichts dagegen tun, sie wird immer an Alk kommen ob du willst oder nicht. B

Ganz ehrlich ich hab auch Geschwister aber ich glaub nich dass deine mutter es dir überhaupt glauben würde :)

Ja wenn du ihnen klar gemacht hast, dass soetwas nicht nochmal passiern soll dann passt doch ? :D Du brauchst es echt nicht deiner mutter zu erzählen 1. Du machst deiner mutter unnötigen stress wegen bisschen alk 2. Bessere Beziehung zur sis achja und wenn du nächstes mal was anstellst wird sies auch net petzen ;)

Wann sollte man einen Psychologen besuchen?

Guten Abend liebe Community, Ich stelle mir zurzeit öfters die Frage wann man zu einen Psychologen gehen sollte, ich selber habe in meiner Kindheit sehr viele Erlebnisse gehabt, die mich irgendwie belasten. Ich muss sagen, dass ich eine sehr starke Persönlichkeit habe und mich so gut wie nichts ich sag mal "brechen" kann. In meinen Kopf geistern dennoch noch sehr sehr viele Erinnerung herum, eine Szene geht mir bis heute nicht aus dem Kopf ich erzähle mal die kurz version davon^^ Als ich ungefähr 7 Jahre alt war, gab es halt mit meiner Mutter und meiner Schwester einen Konflikt, da meine Mutter dachte, dass meine Schwester ihr Tagebuch gestohlen hat, darauf hin ist meine Mutter ziemlich ausgerastet, was ich aber vorerst gar nicht bemerkt hatte. Jedenfalls bin ich dann in das Zimmer meiner Schwester gegangen und habe halt gesehen wie meine Mutter meine Schwester an den Hals gepackt und sie dann am Hals den Schrank hochgedrückt hat.. Diese Szene ist irgendwie immernoch in meinen Kopf und irgendwie habe ich das alles nicht so ganz verarbeitet. Ich wurde auch in meiner gesamten Kindheit von meiner Schwester und Mutter dauerhaft geschlagen und das so stark das ich teilweiße Blut gebrochen habe und überall Blaue flecke hatte. Nun ich selber beschäftige mich sehr mit der Psychologie und lese darüber auch sehr viele Bücher welche mir auch auf einer Seite sagen, das kein Mensch gebrochen werden kann solange er nur an sich selbst glaubt. Nun die Frage ist nun, ob ich das alles vielleicht einen Experten erzählen soll um zu schauen ob ich vielleicht doch schon längst kaputt bin.^^ Ich hoffe das ist irgendwie verständlich geschrieben^^

lg Apple

...zur Frage

Meine kleine Schwester hat Bulimie... Soll ich es meinen Freundinnen erzählen?

Meine kleine Schwester hat leider seit längerem eine Essstörung,die seitdem Sommer in Bulimie umgeschlagen ist und heute ist sie in eine Klinik eingeliefert worden :'( Bisher wissen davon,aber nur meine Eltern und meine Geschwister und ich habe es meinen Freundinnen absichtlich nicht erzählt,da ich schon zu oft daran denken muss und es,wenn ich mich mit meinen Freunden treffe lieber verdrängen wollte....

Doch nun hat sich die Situation ja noch verschärft und ich weiß nicht wie lange meine Verdrängungstaktik noch aufgeht... Würdet ihr euren Freunden davon erzählen? Ich habe aber Angst,dass dieses Thema dann noch präsenter wird und zwischen uns steht,wenn wir zusammen kochen,essen und einfach nur Spaß haben wollen....

...zur Frage

Schwangerschaft weitererzählt

Hallo! Ich bin schwanger und mein Freund und ich wollten bis zum Ende der 12. Woche warten bis wir es Freunden und Bekannten erzählen. Unsere Eltern wissen es schon länger. Nun hat seine Mutter einfach alleine entschieden, dass man es jetzt ruhig sagen könnte und es ihren Freundinnen erzählt. Von unseren Freunden weiß es noch niemand. Ich bin gerade richtig wütend, aber mein Freund meint, es wäre nicht so schlimm. Ich bin irgendwie unsicher, ob ich mich nur anstelle und bräuchte mal ne moralische Einschätzung. :(

Vielen Dank!!!

...zur Frage

Schwester raucht gras? Soll ich es Eltern erzählen?

Guten Abend,
Ich bin echt am verzweifeln neuen große Schwester ist 16 und raucht mir ihren Freunden gras. Ich kann nicht zusehen wie sie das macht. Deswegen will es es meinen Eltern Petzen. Doch ich  weiß nicht wie ich es ihnen sagen soll oder ob ich es ihnen ich überhaupt sagen soll. Meine Schwester wird mich dann hassen. Wenn ihr irgendwelche ideen habe nur raus damit. Bitte keine dummen Kommentare

...zur Frage

Kleine Schwester hat ein Aggressionsproblem, wie kann man ihr helfen?

Meine kleine Schwester, 11-12(kenne ich genaues Alter nicht, keine Kommentare deswegen bitte), lässt sich durch Kleinigkeiten schnell aufregen(letztes Bonbon genommen, Mutter vergaß was zu kaufen usw.) und lässt ihre Wut aus, indem durch Sarkasmus, verstecken meiner Sachen, Schläge und mir die Schuld geben-.- . Meine ältere Schwester ist sogar wegen ihr vor einem Jahr ausgezogen. Würde ich oder meine Mutter ihr sagen, dass sie ein Problem hat, rastet sie aus und wirft mit Sachen NUR AUF MICH! Wie könnte sie ihre Aggressionsprobleme in den Griff kriegen? Kann ich irgendwie Einfluss auf ihr Verhalten bringen, ohne dass sie es mitbekommt? Und warum wird "Aggressionsproblem" rot unterstrichen und"Aggressionsprobleme" nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?