Muss man zum Erdbeeren pflücken selber ein Körbchen mitnehmen?

5 Antworten

Bei uns verkaufen die auch Erdbeerkörbchen, ca. 0,60 bis 0,80 Euro. Du kannst jedes Gefäß mitnehmen, das sich dafür eignet, Durchschlag oder Schüssel oder so, das wird vorher gewogen, damit hinterher das Verpackungsgewicht nicht zu dem Gewicht der Erdbeeren gerechnet wird.

Du brauchst keines mitnehmen. Du kannst dort eines bekommen gegen ein Pfand. Meist 0.50 Cent bis 1 €. Kommt auf den Erdbeerbauern an.

Kommt auf den Anbieter drauf an

Aber was machst du, wenn die keine Körbchen mehr haben?

In die Tasche stecken ist wenig hilfreich. Ich würde einfach eins von zu Hause mitnehmen.

ein körbchen oder einen eimer mitzunehmen kann ja auch kein wirkliches problem sein...

nimm doch einfach eine schüssel oder ein kleines eimerchen mit, hast du bestimmt daheim

Was möchtest Du wissen?