Muss man fürs Programmieren ein Genie sein?

10 Antworten

Zuckerberg und Gates waren zwar intelligent, aber keine "Genies". Es gab tausende, die einen besseren Verstand besaßen. Gates und Zuckerberg wurden nicht (nur) durch ihre Intelligenz reich, sondern sie hatten einfach das Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und hatten zufällig die nötige Inspiration für ihre Ideen.

Bill Gates hat Windows nicht selbst programmiert - aber die Entwicklung von Programmen erfordert schon einige Fähigkeiten. Dennoch muß man kein Genie sein, um es zu erlernen. Einem Genie wird es aber möglicherweise gelingen, etwas zu programmieren, was andere nicht schaffen.

Kommt drauf an was du Programmieren willst. An unserer Schule kann man ab der 7. klasse mit einem Programm ganz einfache Programmierungen machen. Für den Anfang is das ok. Sogar kleine einfache spiele mit der Tastatur gesteuert sind möglich.

Was möchtest Du wissen?