Muss man die Nachprüfung in der letzen Woche der sommerferien schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, die SCHULE entscheidet, wann die Nachprüfungen stattfinden. Du musst Deine Ferienpläne schon an die SCHULORGANISATION anpassen - es geht NICHT umgekehrt! Auch die Uhrzeit der Prüfung(en)  kannst Du Dir natürlich NICHT aussuchen.  Oder willst Du etwa gar nicht versetzt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das gleiche Problem 

Ich will alleine nach Irland fliegen zu meinem Austauschpartner (und muss alles selber zahlen) und bekomme meine Reisekosten nicht zurück( ca.500€ das ist richtig viel für einen 15 jährigen).

Ich stehe in mathematik auf 5,12

Und in Chemie auf 4,5 (und der Lehrer hat mir keine mündliche Note gegeben/ hab mich sei dem letzten notenberiChr richtig reingehangen um noch auf eine 4 zu kommen und bei der letzten SA wegen 1/2pkt eine 3 verpasst) 

Der Lehrer ist echt unsozial!!! Ich hasse ihn dafür, dass er mit keine mündliche 4 gegeben hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnmami
21.07.2016, 06:29

der Lehrer ist unsozial, weil du das ganze Jahr faul warst?? Nicht die Lehrer sind immer an den schlechten Noten schuld!

0

In Bayern sind diese Nachprüfungen immer in der letzten Ferienwoche.

Wenn du nicht da bist, kannst du sie eben nicht schreiben und wiederholst deine jetztige Klasse.

Musst dir halt überlegen, was dir wichtiger ist: Urlaub oder Prüfung!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?