Muss man den anderen im Büro Bescheid sagen wenn man Homeoffice macht?

3 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

Solang die Kollegen mit denen du zusammenarbeitest ( in deinem Fall der wo ohnehin nicht da ist) es wissen und dein Chef auch grünes Licht gegeben hat geht es den Rest eigentlich nix an.

Du bist ja nach wie vor erreichbar, wenn jemand eine Frage hat z.B. sowas geht auch am Telefon oder per E-Mail


questionjassi 
Beitragsersteller
 23.05.2024, 15:08

ja eben genau aber viele reden dann im Büro gleich blöd wenn einer nicht da ist und sagen "Wo ist denn der/die?" anstatt im Programm zu gucken.

0
KleinesHasi85  23.05.2024, 15:18
@questionjassi

Reden lassen! Wer sonst nix besseres zum tun hat als über andere zu reden......sorry ist so.

Wenn ich den ein oder anderen Kollege nicht sehe und ggf was brauche, schau ich ins Programm und wenn er/sie grün ist, kann man anrufen oder eben mailen .....

1

Nein - ich sage es auch nur meinen direkten beiden Arbeitskolleginnen.

Meine Chefs erinnere ich Morgen des HO-Tages nochmal kurz per Mail. Ich erwarte nicht, dass sie sich das merken oder in ein System schauen.


questionjassi 
Beitragsersteller
 23.05.2024, 14:02

Aber da die beiden Kolleginnen nicht da sind würdest dus dann auch niemand sagen?

Ich habs dem Chef bisher nie mehr gesagt weil ich mir dachte er kann ja nachschauen wenn er nicht weiß wo ich bin. Merken tut er sich das natürlich nicht, das erwarte ich auch nicht.

0
Levianthana  23.05.2024, 14:04
@questionjassi

nein, dann würde ich denen das auch nicht sagen ;) Ich komme z.B. morgen später, das hab ich meiner Kollegin die Freitags nicht da ist auch nicht gesagt, weil sie ja eh nicht da ist.

1

Nein müssen sie nicht.

Bei wird das meist im Kalender eingetragen (Outlook). das ist für alle Einsehbar.

Erreichbar bist du ja so oder so


questionjassi 
Beitragsersteller
 23.05.2024, 14:00

Ja und wenn sie fragen wo ich bin sollen sie nachschauen. Ein paar im Büro haben Zugriff auf das Zeiterfassungssystem da sehen sie dann ich habe HO eingetragen.

0
Sassiosikani  23.05.2024, 14:02
@questionjassi

Richtig. Wenn es deinem Vorgesetzten bekannt ist und mit denen du zu tun hast reicht das vollkommen aus.

1
questionjassi 
Beitragsersteller
 23.05.2024, 14:03
@Sassiosikani

Aber die zwei aus meinem Team sind ja morgen nicht da. Daher weiß es nun niemand außer der Chef aber der merkt sich das auch nicht. Der wird im Programm nachschauen wenn er sieht niemand aus unserem Bereich sitzt da.

0
Sassiosikani  23.05.2024, 14:07
@questionjassi

Wenn der Chef das genehmigt hat, hat er das... ;) du bist da fein raus. Es sei denn er wird dich drauf ansprechen das du vielleicht einen anderen tag nimmst... Aber joar, das ist nicht deine Baustelle

1