Muss man bei Xtrafit weiterhin bezahlen?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Muss man bei Xtrafit weiterhin bezahlen?

Nein, muss man natürlich nicht.

Wenn Dein Studio nicht geöffnet hat, musst Du selbstverständlich auch nicht bezahlen. Egal warum es nicht geöffnet hat. Und lass Dich keinesfalls auf das Angebot ein, hinten ein paar Monate dranzuhängen. Wenn Du nach Ende der regulären Vertragslaufzeit dort nicht mehr trainieren willst, bringt dir das Angebot nichts.

Lass die abgebuchten Beiträge so schnell wie möglich wieder zurückbuchen. Dazu genügt ein Anruf bei Deiner Bank mit der Bitte um Rückbuchung.

Dein Studio weiß auch, dass es nicht abbuchen darf. Denn auch der Deutsche Sportstudio-Verband DSSV (das ist Europas größter Arbeitgeberverband für die Fitness-Wirtschaft) schreibt, dass das Studio während der Schließung keine Beiträge abbuchen darf:

„Besteht das Mitglied auf Erstattung bzw. darauf, dass es für die Zeit der vorübergehenden Schließung nicht zahlen will, ist dies zu beachten“

Quelle: https://www.dssv.de/corona/vertragsrecht/fitnessstudiovertragsrecht/

Weitere Infos:

Alex

Vielen Dank! Hast meine Frage perfekt beantwortet

0

Das wird von den Studios geregelt. Nachfragen ggf.

Meines Wissens nach muss man nichts bezahlen.

Woher ich das weiß:Hobby – Lese gerne Gesetze, Urteile etc.

Naja, du erhälst ja kein Produkt für dein geld...

Ich bezahle weiter, weil ich will, dass es nach der Kriese auch noch weiter existiert.

Was möchtest Du wissen?