muss ich mich schämen wenn ich eine brille trage

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Schämen müßte man sich, wenn man durch überflüssige Eitelkeit nichts mehr mitbekommt: Wer schwerhörig ist, bereits ein Hörgerät HAT und dieses aus Eitelkeit nicht trägt, der sollte sich dafür schämen, dass er seine Mitmenschen zum Brüllen bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ! Kannst du doch nichts dafür das du eine Brille hast . Und so eine Brille sieht doch manchmal echt toll aus . Wenn du dich schämst trag halt Kontaktlinsen . Aber ich finde echt nichts schlimmes an einer Brille . Das haben doch viele Menschen . :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dank der großen vielfalt an brillengestellen braucht sich heute keiner mehr für eine brille zu schämen, ich trage seit 5 jahren eine und finds schön, hab 2 eine die auffällt und eine eher schlichte so kann ich nach lust und laune wählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brillen sind doch schon längst nicht mehr"nur" Sehhilfen, sondern haben sich zum Modeaccessoir entwickelt: Die modebewußte Dame und der Herr hat für JEDE Gelegenheit das entsprechende Brillengestell parat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn es für dich nicht gut ausschaut dann trag kontaktlinsen ich erzähl dir mal was es gibt frauen die kaufen eine ramen und dann tuhen die da fenster gläder da rein als deko für sich selbst das gute an brillen sie verdecken die augenringe und tränensäcke z.b. bei meinen klassen kameraden denk ich es ist jemand anders wenn der die brille absezt wegen den augenringen sie machen einen menschen ganz anders bei menschen die erst seit kurzen eine brille tragen bei denen muss man sich erst mal eingewöhnen oder z.b. wenn man jemdanden des erste mal mit btille sieht und ihn nie zu vor gesehen hat des erste mal wenn du ihn siehst und er ist mir brill kannst du dir garnicht vorstellen wie er ohne ausschaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemand muß sich schämen weil er eine brille trägt. es ist ja auch der augen wegen der du sie tragen mußt. es gibt zig tausend menschen die eine brille tragen , stell dir mal vor alle würden sich deshalb schämen. es gibt ja evtl. alternativ die kontaktlinse. frag mal deinen augenarzt danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach 2 monaten haste dich dran gewöhnt, am anfang denkt man sich, man müsste sich schämen, aber musst du nicht, ist doch ganz normal, du tust dir nur gut damit (deinen augen xD)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich mich am Anfang auch gefragt. Aber nein, musst du nicht. Ich trage meine Brille nun seit 5 Jahren und habe meist nur positive Rückmeldungen bekommen. Denn lieber eine Brille tragen als gegen die Tür rennen, oder? Eine Brille ist etwas völlig normales.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blödsinn... ich trag seit ich 14 bin eine Brille... Und ich kann mir mein Gesicht nicht ohne vorstellen! (ok ich kanns auch nicht ohne Brille sehen ;) )

Nimm dir beim Aussuchen viel Zeit und lass dich beraten, damit das Model zu dir passt. Und du wirst sehen: wird sicher toll aussehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guck doch mal im fernsehen oder auf der straße, so viele leute tragen eine brille, warum solltest du dich dafür schämen? du kannst ja nichts dafür. und wenn du es gar nicht abkannst, dann probier kontaktlinsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnikaK74
12.10.2010, 20:33

Das Kind will nur Aufmerksamkeit. :(

1

Das ist total normal :). Hol dir eine Brille die dir gefällt das ist die hauptsache und du wirst dich freuen wieder etwas sehen zu können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum dann das? es gibt so schöne brillen, manche tragen sie nur als gag mit fensterglas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer so fragt, sollte sich wirklich schämen. Kopfschüttel! Dir sind bestimmt schon die vielen schamroten Brillenträger aufgefallen, oder? Mannmannmann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö und wenn du die brille nicht mehr willst nehm kontaktlinsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, warum solltest du dich dafür schämen. Brillen sind was völlig normales... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein auf keinen fall ! fast 50 % aller Menschen tragen ne brille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau dich ma um und dann frag nochmals ob es normal ist eine Brille zu tragen -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Brillengestell modisch ist und zu dir passt, dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

millionen tragen brillen...also von daher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?