Muß ich geerbtes Geld (während der Ehe)bei einer Scheidung teilen?

4 Antworten

Bei der Zugewinngemeinschaft gilt: Die Erbschaft selbst zählt als privilegierter Erwerb und ist nicht auszugleichen. Erfährt die Erbschaft während der Ehe aber einen Wertzuwachs fällt dieser in dien Zugewinnausgleich:

Siehe auch: http://anwalt-scheidung.net/Content-pa-showpage-pid-7.html

Bei einer Zugewinngemeinschaft ja, weil es ja während der Ehe dazu kam. Bei Gütertrennung nein. Aber das kann Dir ein Anwalt sicher genauer beantworten

NEIN.

Wird dem Anfangsvermögen zugeschlagen.

0

Völlig falsch. Siehe Antwort von Wolfgang

0

Hallo NeuesLebenBia,

hast du ein normales Sparbuch, wo du an das Geld kannst ? Oder hast Du deinem Noch Ehemann es geschenkt ? Ich will weder ja noch nein sagen dazu. Das könnte falsch sein. Ich würde ( habe es selber so gemacht )bei der Sparkasse nachfragen, oder der Bank, wo drauf es ist. Sie müßten es Dir sagen können. Ansonsten frage auch vielleicht beim Verbraucherschutz nach.

Leider kann ich Dir sonst nicht direkt weiter helfen. Lg.Rea

Erbe in unser gemeinsames Haus gesteckt! Zählt das Erbe noch zum Zugewinnausgleich?

Mein Mann hat von seinem verstorbenen Vater Geld geerbt und das Geld wurde für die Renovierung unseres gemeinsamen Hauses benutzt. Zählt das Erbe dann immer noch beim Zugewinnausgleich zum Anfangsvermögen meines Mannes?

...zur Frage

Güterverteilung bei Scheidung einer Ehe ohne Ehevertrag?

Hallo zusammen,

meine Partnerin und ich wollen im Oktober in diesem Jahr heiraten, folgende Situation haben wir:

Sie ist im Besitz einer Eigentumswohnung die auch in ihrem Namen gekauft wurde, d.h. sie steht auch im Grundbuch als Eigentümerin.

Ich bin gerade dabei auch eine Eigentumswohnung (vor der Eheschließung) zu erwerben und bei dieser Wohnung werde nur ich als Eigentümer namentlich erwähnt.

Im Falle der Eheschließung ohne Ehevertrag - Gehört meiner Partnering zu gleichen Teilen meine Wohnung und gehört mir zu gleichen Teilen ihre Wohnung?

Wie würde die Scheidung aussehen, behält jeder seine Wohnung oder wird irgendwas aufgeteilt?

Spielt hier auch das Einkommen eine Rolle? Sie ist in Elternzeit (wir haben ein gemeinsames Kind) und bezieht Elterngeld. Ich bin sozusagen Alleinverdiener.

Um euren Rat bedanke ich mich im Voraus!

...zur Frage

Gemeinsames Sparbuch

Guten Morgen,

ich bin zurzeit student und habe für mich allein ein sparbuch( hab ich seit meiner kindheit) Ich würde jetzt gerne mit meiner freundin ein gemeinsames sparbuch öffnen und meins halt schließen bzw das geld was ich da drauf habe, umtransferieren.

Ist die eröffnung einenes gemeinsames sparbuch mit geld? kostet es monatlich oder jährlich etwas? und kann ich ohne probleme meins schließen und das geld rübernehmen? Was gibt es zusätzlich zu beachten?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wer kriegt das Geld/Eigentum/Kind bei der Scheidung?

Ich weiß, dass es bei jedem Fall anders ist, aber würde gerne wissen, wie es meistens ist. Wer das Kind kriegt, wenn beide Elternteile das Kind haben wollen. Ob man sein Geld teilen muss und wieso. Und ob man sein Eigentum hergeben muss. (und Alles Andere zu diesem Thema würde mich auch interessieren)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?