Erlaubt ist das Essen von Schnee jedenfalls; ich kenne keine gesetzliche Regelung, die das untersagt. (Ausgenommen, es handelt sich um Schnee von einem fremden umfriedeten Besitztum.)

...zur Antwort

Nichts ist krebsERREGEND.

Manches erhöht aber das Risiko, Krebs zu bekommen. Verkohltes Fleisch gehört dazu.

Du bekommst aber nicht automatisch Krebs, wenn Du das einmal ißt. (Würde mal eher auf Durchfall tippen.)

...zur Antwort

Mit der Abschaffung des entsprechenden Straftatbestandes und der Einführung des Zerrüttungs- anstelle des Schuldprinzips im Scheidungsrecht - Anfang der 70er Jahre - ist diese Frage juristisch obsolet geworden.

Für die moralische Seite kommt es darauf an, wie die beteiligten Personen das betrachten.

...zur Antwort