suche ein karnevalskostüm das einfach zu machen ist und günstig ist.........

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Gehe mal als farbiger da kannst du gleich mal austesten was dir für Vorurteile entgegen kommen.

Böse Zungen aus meinem Freundeskreis behaupten, es gibt ein ganz, ganz einfach zu machendes Kostüm. Das ist aber, glaube ich weningstens, nicht Jugendfrei. Dafür eben ohne Anfertigungskosten!
Das Streichholz: zieh alles aus, der Kopf wird dann schon von alleine rot.
LG bengelch

geist - aus einem alten leintuch, überhaupt kann man viele kostüme aus einem leintuch zaubern

Spiekarte: alter Plumeau-Bezug, oben ein Loch reinschneiden. Aus Filz schwarze Pik und rote Herzen ausschneiden + aufkleben (in verschiedenen Größen), für darunter eine schwarze Jeans. Auf dem Kopf ein (Papp)-Zylinder. die haben meist ein schwarzes Band.Dahinein kann man echte Karten stecken. Fertig!

Scheich - zwei weiße Leintücher, ein Kopfband, Pantoffel, viell. Bart, Brille, fertig.

Ich bin mal als Klofrau gegangen. Strümpfe und Strapse, kurze Kittelschürze,an den Gürtel habe ich eine Rolle Klopapier gebunden und in der Hand hatte ich eine runde Flaschenbürste (sah aus wie eine Klobürste). In diese Bürste habe ich dann noch eine Bockwurst reingebunden. Und wenn Du Dich dann noch vor das Klo stellst, bekommst Du vielleicht so aus Spass noch ein paar Cent.

Gehe als Streichholz! Ganz ohne Kleidung der Kopf wird von alleine Rot:)

Pirat...Augenklappe dran und gut ist.. Internetpirat...Augenklappe plus Laptop.

Geist.

Bettlaken mit Augenlöchern - das war's schon.

Schick mal ein Foto, ich sage dir dann ob auch ohne Kostüm gehen kannst

http://img.stern.de/_content/60/98/609853/Karneval15_750.jpg

Geh als Streichholz - nackt, der Kopf wird von alleine rot lol

Was möchtest Du wissen?