Muß ein Mann tanzen können?

7 Antworten

Nein, Mann muss sich ernähren können und andere grundlegende Fähigkeiten beherrschen. Aber es schadet bestimmt nicht, vor allem wenn Mann nicht als Eigenbrödler, sondern in einem gesunden sozialen Umfeld leben will.

Da es nicht lebensnotwendig ist, nein.

sagen wir mal so: wenn ers gut kann und dass kann er nur, wenns ihm auch spaß macht, kommts extrem gut an. hat er keinen spaß und versucht es trotzdem, kommts extrem schlecht an. gruß, shanti

Man(n) muß nicht alles können. Aber laut Statistik können sich 30% der Männer in Deutschland nicht mal ein Butterbrot schmieren, da ist das "Nichttanzenkönnen" eher drittrangig ;-)

trau keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.....

0
@Mikatto

Aber das mit dem Butterbrot würde ich ungeprüft glauben... ich kenne ein paar von der Sorte

0

Männer müssen nicht tanzen können. Bei einigen ist es auch besser, wenn sie es erst gar nicht versuchen. Das sehe ich aber bei Frauen genauso. Entweder man hat das Gefühl fürs Tanzen oder man hat es nicht!

Also, entschuldigung, aber das nun halte ich persönlich für absoluten Blödsinn. Tanzen soll, wems Spaß macht! Ich selber leite eine Showtanzgarde, und von den 4 Jungs, die da mitmachen, sind 2 absolute Bewegungslegastheniker ;-) und den 25 Mädels geht es auch nicht unbedingt besser! Trotzdem macht es allen Spaß und wir feiern sogar auf Turnieren große Erfolge und werden gerne als Highlight auf den verschiedensten Veranstaltungen gebucht! Denn wir stehen halt auf dem Standpunkt, dass ALLE tanzen können, wenn sie nur Freude dran haben und sich ein bisschen Mühe geben.... Die einen lernens halt ein wenig schneller, die anderen ein wenig langsamer.

0

Was möchtest Du wissen?