Muss ein Kampfsportler viel Gewicht haben oder nur 50 kg?

4 Antworten

Dazwischen. Viel Masse bringt dir nichts, aber kaum Masse auch nicht

Wenn Du wirklich Kampfsport erfolgreich betreiben willst, musst Du austrainiert sein - es gibt aber diverse Gewichtsklassen, die dafür sorgen, dass sowohl "Gazellen" als auch "Bären" kämpfen können.

Fehlt das "austrainiert" bei Dir noch, erreicht man genau das durch Kampfsport-Training.

Aus eigenen Erfahrungen mit Krav Maga kann ich allerdings einschränken, dass bei Kämpfen mit sehr unterschiedlichen Gewichtsklassen und ähnlichen Können und Konstitution der deutlich schwerere einen großen Vorteil hat.

du musst auf jeden fall Muskeln haben und ich glaube mit 50 kilo , wird da nicht viel sein aber das weißt du am besten

Wieviel Gewicht hat ein Kampfsportler ungefähr

0
@FogelVreii

Das kann man schlecht sagen, du gehörst wahrscheinlich zum leichtgewicht , heißt aber nicht dass du schlecht sein musst

1

Was möchtest Du wissen?