musik hört sich anders an

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das is nen feature von deinem Ohr um Hintergrund geräusche zu filtern, wenn du zb. wo wohnst wo es viel Verkehrslärm gibt, hält dein Ohr ( oder eher dein Gehirn ), den Lärm für etwas was sowei so immer da ist und von anderen Sachen ablengt, dadurch fängt dein Gehirn ( bzw. Ohr ) an einen Filter für wichtiges und un wichtiges zu erstellen.

haha das denk ich mir dann auch immer das sich des lied verändert hat...manchaml hab ich auch das gefühl das sich der text geändert hat :D:D also hör das lied längere zeit nichtmehr vllt hilft das, aber bei mir hat sich dann trotzdem nix geändert...:D

und wenn Du das Gerät abstellst und nach einiger Zeit wieder anmachst? Wie hört sich es an?

es hat ja nix mit dem gerät zutun ich sag ja wenn ich am pc bin hört es sich da auch anders an...

0

Was möchtest Du wissen?