muffin ohne muffinform?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du viele Tassen hast könnte das klappen (am besten Konische cappucinotassen oder so) oder diese "mini" auflaufformen gibt es ja auch

oder wenn du sehr begabt bist kannst du versuchen dir welche zu falten (Papier ^^ )

oder das hier http://www.chefkoch.de/forum/2,36,171701/kann-ich-muffinfoermchen-selber-machen.html

danke das werde ich mal versuchen :))

0

direkt Muffins ist schwer. Aber entweder die ganze Teigmasse in eine eine normale Kuchenform geben und dann halt einen großen Kuchen draus backen oder lauter kleine Kleckse auf ei Backblech machen und dann quasie wie Makronen backen.

Du kannst auch Souflèförmchen nehmen, aber auch normale Tassen, machst einfach Mafinförmchen aus Papier rein, dann musst du nicht masl einfetten, die Papierförmchen gibts überall, wo es Backutensilien gibt. auch im Supermarkt! Warenhäuser, ectr. Du musst die aber schon in die Tassen stellen, oder auch in die Soufflèförmchen. Viel Spass beim Backen! G.Elizza

Was möchtest Du wissen?