MTB Felge durch Kratzer unbrauchbar?!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sitzt das Felgenband ordentlich, d.h. sind die Speichenlöcher ordentlich abgedeckt (Felgenband kann auch während der Fahrt verrutschen)? Ist der Mantel sauber? Das heißt, frei von kleinen Steinchen, Dornen, Splittern, sonstigen Kleinigkeiten, die noch da drin stecken?

Wenn die Kratzer auf der Innenseite der Felge sind, dann könnte es theoretisch daran liegen, ist aber eher unwahrscheinlich (es kommt ja noch die Wulst vom Mantel, das Felgenband, etc., der Schlauch hat eigentlich kaum direkten Kontakt zur Felge). Ansonsten kannst du es aber auch mit einer Feile selbst schnell reparieren, nur nicht zu viel Material abtragen :-)

wenn die Felge scharfe/spitze Kanten aufweist, könnte das evtl. ein Grund sein, wenn dem so ist, kannst du versuchen die scharfen Kanten etwas abzufeilen oder abzuschmirgeln. Schau dir aber auch den Mantel genau an, es könnte auch sein, dass da ein Dorn, Nagel o.ä. drinsteckt, das den Schlauch immer wieder aufsticht.... 

Was möchtest Du wissen?