Mops Periode

2 Antworten

Was sind das denn für Antworten. Sie holt sich doch Informationen bevor sie sich den Hund nach Hause holt. Ob nun über ein Buch, Ratgeber, Tierarzt, Züchter oder eben hier. Man kann sich auch anstellen. Die Information würde auch noch reichen wenn das Tier bereits bei einem daheim ist, oder glaubst du sie würde sich nicht beraten lassen wenn es zu den ganz normalen Blutungen kommt? Es geht hier nicht um die allgemeine Hundehaltung, sondern lediglich um die Info worauf sie zur Zeit der Läufigkeit achten sollte/muss. Man kann auch aus einem Mucken einen Elefanten machen. Ab besten weiß man vor dem Welpenkauf auch was man gegen eine altersbedingte Hundearthrose zu machen hat. Tierarzt anrufen und gut.

wie bei allen anderen Hunden auch. Die erste Läufigkeit kann zwischen dem 6. Monat und einem Jahr auftreten, dauert ca. 3 Wochen. Solltest sie ggf. von Anfang an an ein Höschen gewöhnen und dich mal beim Züchter aufklären lassen wann die "gefährlichen Tage" sind etc.

Was möchtest Du wissen?