Moped oder roller kaufen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Moped 69%
Roller 31%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Moped

musst du selber wissen, ist ganz klar.

50ccm Moped haste deine 5 gänge und das schalten ist eher langweilig. Beim Roller automatik und einfach nur Gas geben.

Wenn du illegal fahren willst moped. Da kannste schön 80ccm etc einbauen, dann geht das schon gut. Ein Freund hatte eine Aprilia RS 50 mit 80ccm etc. der Kam im Anzug besser als meine 125er RS.

Roller

Fürs Moped lohnt es sich gar nicht 5 mal schlaten da musst du ja nur noch Schalten. Und beim Moped ist die versuchung viel größer es zu entdrosseln.

Entdrosseln werde ich es so oder so

0

wär ich du würd ich für eine auto sparen aber wenn da ein moped, ist irgednwie cooler :D

Brauch eins damit ich zur arbeit fahren kann

0
Moped

Moped ist natürlich cooler. Roller ist etwas für Brave.

Roller

n roller is vielseitiger und nicht langsamer.- Das darf natürlich kein Chinamüll sein.-

Ein kleiner hinweiß, wenn du heute einen Roller kaufst geht der höchsten 55km/h fährst du alerdings ein moped ist das nicht so z.B 50ccm moped 70km/h mein moped(80ccm) geht um die 105km/h und das ist erlaubt da nichts daran gemacht wurde

0

Was möchtest Du wissen?