Mofa führerschein 40 km/h ``

5 Antworten

Also des is so ich wurde heute auch von der Polizei aufgehalten weil 35km/h gefahren bin und sagten das ich zu schnell war weil ich ja nur einen Mofaführerschein und dürfe ja eigentlich auch nur 25km/h fahren aber er hat nachgesehen und man darf mit einem Mofa vor Bj. 1983 bis zu 40km/h fahren das habe ich gewusst, so war alles in Ordnung mir ist nichts passiert musste nichts zahlen.

Wenn das Mofa vor 1992 zugelassen wurde, kannst du es mit der Klasse AM bedenkenlos fahren. Der Motor darf aber nicht mehr als 50ccm haben.

Hatte auch mal ein altes Mofa.. die auch um die 40km/h lief... aber erst nach 5min Dauer-aufn-Gas-bleiben... Soweit ich aber weiss ist es so, dass die alten Maschinen, falls du nichts dran gemacht hast, es sogar noch legal ist! also wenn im Mofapapier die 25km/h drinsteht!... am besten einfach zum Tüv gehn und Kontrollieren lassen.

Was möchtest Du wissen?