Mit wie vielen Jahren darf man dem Deutschen Roten Kreuz beitreten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie die Kollegen hier schon sagten, gibt es in vielen Ortsvereinen auch Jugendrotkreuzgruppen. Die können dir sagen, ab welchem Alter man eintreten kann. Das hängt den Ortsvereinen ab und kann durchaus ab 7 Jahre sein. Und ab 16 kannst du in die sogenannte Bereitschaft überwechseln. Dort kannst du dann schon aktiv tätig sein und die anderen Bereitschaftskollegen unterstützen. Bis du allerdings 18 bist unterliegst du noch dem Jugendschutzgesetz und darfst nicht alles machen, was Erwachsene dürfen.

Ob es da ein bestimmtes alter gibt bin ich gerade echt überfragt. Aber wenn man noch jung ist tritt man erstmal dem JRK (Jungendrotkreuz) bei und kommt wenn man alt genug (?) ist in die richtige Bereitschaft. Ich selber bin 16 und in der Bereitschaft, aber hier gibt es auch kein JRK.

JRK in jedem Alter, aber irgendwann wirst du dann im die richtige Bereitschaft gesteckt. :)

Was möchtest Du wissen?