Mit welcher Katzenrasse soll ich später meine katze decken lassen?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Hauskatze(normal) 66%
Main Coon 33%
Halb Angora 0%
Heilige Birma 0%
Norwegische Waldkatze 0%
Ragdoll 0%

7 Antworten

Im Prinzip spielt es keine Rolle, welche Rasse, denn was Du rausbekommst sind Mischlinge und wenn Du das Gefühl hast, die verkaufen zu können, viel Geld bekommst Du nicht dafür. Warum muss Deine Katze einmal gedeckt werden, bevor sie kastriert wird? Weisst Du, dass Du zwischen 1 und 5 oder mehr Katzenbabies haben wirst, wohin mit denen? Werden die dann auch wie so viele andere arme Katzen ihr Leben in einem Tierheim fristen? Gibt es nicht schon viele solcher armen Katzen, die ihr Leben auf der Strasse verbringen müssen und die dann von mitleidigen Menschen, die meist selbst nicht das Nötigste zum Leben haben, gefüttert werden? Oder die armen Strassenkatzen, die, weil man keinen Tierheimplatz für sie findet, einfach umgebracht werden, wobei es egal ist, ob man sie ertränkt, erschiesst, oder von einem Tierarzt per Spritze umbringen lässt? Hast Du jemals in einem Tierheim geschaut, wieviele Katzen es da gibt, willst Du, dass es womöglich noch mehr werden? Denke erst mal über diese Fragen nach, bevor Du ans Decken Deiner Katze denkst, dann lies Dich mal durchs Internet durch alles über Katzen, Aufzucht, Pflege, ihre Bedürfnisse etc. Und dann überlege es Dir sehr gut, ob Du wirklich Babykatzen haben möchtest, denn was ist, wenn Du sie selbst behalten müsstest, hast Du Platz und Geld genug, um sie alle grosszukriegen?

Warum willst Du denn die Katze unbedingt einmal Junge haben lassen?? Wo es so viele Katzen, auch Babys in den Tierheimen hat, die niemand will. die Tierheime sind ja überfüllt damit, warum produzieren Menschen immer mehr solche armen Geschöpfe, wie kannst Du wissen, ob Deine mal nicht im Tierheim landen, das kannst Du nämlich gar nicht wissen, auch wenn Du meinst, Du hättest sie gut vermittelt. G.Elizza

Lass sie bitte keine Jungen Kriegen. Wie Maxi6 schreibt sind die Tierheime voll. Ich nahm mal eine Katze auf die schon trächtig war, von 3 Jungen Katzen konnte ich nur 1 tatsächlich gut unterbringen, die 2. wurde dort von dem Kind misshandelt und bevor ich sie zurückholen konnte ist sie davongelaufen, die 3. wurde von einer Hand in die andere weitergegeben. Also überleg dir gut ob du junge Mischlingskatzen willst.

Was möchtest Du wissen?