Mit welchem Stift T-Shirt bemalen?

5 Antworten

Ihr könnt einen breiten wasserfesten Filzstift (z.B.edding) nehmen.

TIPP: Gut beschriften lässt sich ein Shirt, wenn man es über einen passenden Karton spannt. Wenn man den Karton vorher leicht mit Sprühkleber einnebelt und kurz wartet bis der Kleber etwas getrocknet ist, so verschiebt sich das Shirt nicht beim Schreiben.

Es gibt extra TShirtMarker, aber die sind auch nicht umsonst und eher für FiligranArbeiten! Wenn man iwie 'flächig' arbeitet wird es iwie unpraktisch!

Wenn es 'toll' aussehen soll, würde ich eine Art Folie zum bedrucken und drauf Bügeln benutzen (wenn man es häufiger benutzen will), bzw. sowas kann man auch machen lassen!

Wenn es sowieso eine einmalige Aktion ist, das TShirt billig und sowieso über einen Pulli oä gezogen wird, würde ich eher eine Art Schablone am PC ausdrucken, ausschneiden und mit ieiner billigen Sprühfarbe drauf sprühen! Nicht total durchweichen und ne dicke Schicht dazwischen legen, damit nicht der Rücken auch noch bunt wird.

Schrift wird aber schwierig so! Eher ein paar Schlagworte!

Wasserfester Edding geht auch :)

geht sogar mit nem bleistift, filzstift, kulli was auch immer wenns nicht nach der wäsche noch halten soll

Stimmt ich brauche es nur einmal von daher müsste Kuli ausreichen. Danke

1

Was möchtest Du wissen?