Mit was kann man Poster an die Wand hängen ohne die Wand(Tapette) zu beschädigen?

5 Antworten

Du meintest wahrscheinlich, dass du die Poster später mal wieder abhängen willst ohne die Tapete zu beschädigen ? Reisnägel machen z.B. auch nicht viel kaputt. Das kleine Loch ist kaum zu sehen. Ansonsten nehme spezielle Posterstrips, die kann man auch wieder abziehen ohne das sie die Tapete mitreißen.

Ohne Markenwerbung machen zu wollen: Nimm so etwas wie die Tesa Powerstrips. So etwas und ähnliches gibt es von allen gängigen Marken. Die Streifen haben eine Konsistenz ähnlich wie Kaugummi, und die lassen sich im Gegensatz zu Tesafilm und ähnlichem wirklich spurlos wieder entfernen.

Am besten mit Stecknadeln alle 4 Ecken sichern. Die Nadeln sollten etwas über die Ecken hinausragen. Hierbei wird die Tapete nur ganz minimal beschädigt und das Poster etc. hängt sicher.

hallo, da gibt es von tesa so eine art kaugummi , den knetest du in den fingern und heftest ihn dann an die wand. dann klebst du das poster drauf (so mach ich das auch immer mit meinen postern!) mfg T.

Tesa Powerstrips, kann man wieder ablösen.

Was möchtest Du wissen?