Mit Qualifizierten Hauptschulabschluss als Automobilkauffrau bewerben?

7 Antworten

Leider werden für die Ausbildung zum Automobilkaufmann/zur Automobilkauffrau meist nur Bewerber/innen ab mittlerer Reife aufwärts genommen. Das hängt wohl damit zusammen, dass man sicher sein will, dass die Auszubildenden sich gut mündlich und schriftlich in Deutsch ausdrücken können. Da man außerdem Autos eher mit Männern in Verbindung bringt, sind Frauen in diesem Beruf deutlich in der Minderzahl. Alles natürlich ein Vorurteil! Vielleicht sollte Deine Tochter mal eine Beratung bei einem Schülercoach aufsuchen, um ihren Berufswunsch noch einmal umfassend abzuklären. Vielleicht gibt es an ihrer früheren Hauptschule solche Coaches. Ich selbst arbeite ehrenamtlich als Coach für Hauptschüler allerdings in Bad Tölz/Oberbayern. Sollte sie zufällig in der Nähe wohnen und sonst niemanden finden, könnte sie notfalls auch mit mir Kontakt aufnehmen (rolfgajewski@web.de).

Sie sollte sich auf jeden Fall bewerben. Wenn es nicht klappt, vielleicht hat sie noch die Möglichkeit, den Realschulabschluss zu machen. Das erhöht ihre Chancen.

Auf jeden Fall mal bewerben. Aber wenn die schon sehr viele Praktikas gemacht hat, würde ich nicht alle erwähnen. Der Personalchef könnte denken, das Sie nicht weis was sie will, wenn sie alle Berufe mal durchmacht. Sind denn die restlichen Noten auch gut oder eher naja?

Welche Fächer für automobilkauffrau?

Welche Fächer benötigt man als Interesse zur automobilkauffrau also wo sollte man Pumpen

...zur Frage

Bürokauffrau - Automobilkauffrau?

Hey Leute, bin im 2 Jahr meiner Ausbildung als automobilkauffrau ich würde aber gerne in einem Autohaus arbeiten und mein Aufgabenbereiche vergrössern. Hab jetzt ein Angebot bekommen das ich bei einer Firma (BMW) meine Ausbildung im 2 Lehrjahr dort weiter machen kann als automobilkauffrau. Nun ist das Problem das ich dort weniger Geld bekomme und ich mir für die Strecke ein Auto kaufen muss und die Strecke ist 50 Minuten ungefähr. Meine jetzige Stelle ist 13 min von mir entfernt. jetzt ist die Frage soll ich die Stelle annehmen und meinen Traum verwirklichen ? Oder soll ich diese Ausbildung beenden (kann verkürzen wäre dann nächstes Jahr im November fertig) und mich dort dann als Junior Verkäuferin bewerben ? Kann ich das überhaupt mit meiner Ausbildung als Bürokauffrau ?

...zur Frage

Habe ich eine Chance für eine Ausbildung zum Bankkaufmann/Automobilkaufmann

 Hi,

ich bin 18 habe einen Führerschein und eine Mittlere Reife mit Notendurchschnitt 3,2 und einer 4 in Mathe und einer 4 in Wirtschaft. Ich habe das Gymnasium in der 11.Klasse abgebrochen hauptsächlich aus persönlichen Gründen. Nächstes Jahr gehe ich auf die FOS solange sitze ich zuhause und mache bis September gar nix....Ich habe aber den unbedingten Wunsch Bankkaufmann oder optional Automobilkaufmann zu werden. Ich möchte jetzt bis zum September 2 Praktika absolvieren, eines im Autohaus und eines in der Sparkasse...glaubt ihr ich habe dadurch Chancen bis September eine Ausbildung zu bekommen ??? Habt ihr Tipps wie ich trotz des schlechten Zeugnisses punkten kann und schnell bis September an mein Ziel komme ?

 

Ich freue mich auf eure Antworten

Vielen Dank

...zur Frage

Bewerbungschreiben nach Kündigung.

Nach langem hin und her und vielen nicht genutzten Chancen von mir und vielen ausnutzereien meines Betriebs wurde mein Lehrverhältniss auf beidseitigem Einverständnis beendet und ich werde ab 4. november keine Lehrstelle mehr haben. Jetzt bin ich schon fleissig am Bewerbungen schreiben ( will den BERUF weiter lernen) aber weiß nicht genau wie ich meine Kündigung formulieren soll. Habs jetzt so geschrieben:

Hiermit möchte ich mich gerne um eine Lehrstelle bei Ihnen bewerben. Im Juli 2012 habe ich meinen positiven Abschluss an der polytechnischen Schule Ötztal gemacht und habe anschließend eine Lehre zur Gastronomiefachfrau begonnen, die ich aber ab 4. November auf Grund von betrieblichen Schwierigkeiten und schlechten Arbeitsbedingungen mit beidseitigem Einverständnis beenden werde.

In der Schule habe ich mich vorallem für die Fächer Mathematik und Englisch interessiert. Durch meine bisherige Ausbildung die ich im Service verbracht habe, habe ich mir Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit und Fingerfertigkeit angeeignet. Auch über den gehobenen Service durfte ich einiges lernen, und der Umgang mit Gästen macht mir große Freude.

Über ein persönliches Gespräch bei Ihnen und über eine eventuelle Schnuppermöglichkeit würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen Larissa Gstrein

KANN ich das so abschicken?

Bin für JEDE Hilfe Dankber :)

...zur Frage

Bewerbung als Bankkaufmann? Meine Bewerbung gut genug?

Meine Frage ist ob meine Bewerbung gut genug ist für eine Lehrstelle als Bankkaufmann.

Bewerbung um eine Lehrstelle als Bankkaufmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Max Mustermann, ich bin 18 Jahre alt und besuche derzeit die Vienna Business School.

Ich habe auf Ihrer Website gesehen, dass Sie die Möglichkeit anbieten bei Ihnen eine Lehre zu machen als Bankkaufmann und würde mich daher für diese Stelle bewerben.

Warum sollten Sie ausgerechnet mich einstellen, werden Sie sich fragen. Schon seit der Mittelstufe begeistert mich das Bankwesen und lässt mich zu höherem Streben. Ich bringe ebenfalls ausgezeichnete Referenzen mit, konnte beispielsweise in diversen Unternehmen mir einen Eindruck über die Arbeitswelt machen und mich erfreuen an dem Umgang mit den Kunden. Meine Stärken sehe ich vor allem an meiner Persönlichkeit, da ich sehr belastbar bin in stressigen Situationen und einen kühlen Kopf bewahre. Durch die gute Zusammenarbeit in meinen damaligen Jobs und die Bereitschaft auch nach Feierabend mitzuhelfen ist es mir stets gelungen am nächsten Tag pünktlich anwesend zu sein.

Mein Hauptinteresse in der Schule gilt den kaufmännischen Gegenständen und der EDV. Ich habe sehr gute PC- Kenntnisse und beherrsche die Computerprogramme Word, Excel, Powerpoint und Outlook.

Die von Ihnen ausgeschriebene Position passt aus meiner Sicht exzellent zu meinem bisherigen Profil. Da ich bereits die Handelsschule abgeschlossen habe verfüge ich über grundlegenden Kenntnissen des Kaufwesens.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon, dass Sie mit mir ein ebenso engagierten wie erfahrenen Mitarbeiter gewinnen. Bis zu Ihrer Rückmeldung verbleibe ich

mit besten Grüßen

Max Mustermann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?