Mit Natron Kohlensäure ins Getränk bringen?

1 Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Brausepulver

Wird eine Mischung aus Natron und Weinsäure oder Zitronensäure in Wasser gegeben, reagieren Natron und Säure miteinander, es entstehen Natriumtartrat bzw. Natriumcitrat und Kohlensäure, die weiter in Wasser und Kohlenstoffdioxid zerfällt, welches das Getränk zum Sprudeln bringt.

"es entstehen Natriumtartrat bzw. Natriumcitrat und Kohlensäure, die weiter in Wasser und Kohlenstoffdioxid zerfällt"

Das heißt erst entsteht ganz kurz Kohlensäure, die aber direkt wieder weg ist?

1
@marlonz

Genau. Das sind diese Brausetabletten, die kurz Sprudeln und dann aufhören, sobald alles zu Kohlenstoffdioxid zerfallen ist :)

0

Was möchtest Du wissen?