Mit Geowissenschaften in die USA auswandern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

 außerdem würde man sich "logischerweise" wünschen in Kalifornien oder Florida zu leben.

Ist das so? ;)

Ich persönlich würde Maine präferieren.

Am besten wird es sein, du rollst die Sache von der anderen Seite auf. Such dir eine Uni, wo das Institut oder einer der Dozenten intensive Kontakte in die Staaten pflegt. Wenn du dich konkret in den Modulen mit Themen auseinandergesetzt hast, die Nordamerika betreffen, erhöht das deine Chancen auf einen Aufenthalt an einer Partneruni dort. Wenn du schon während des Studiums dort Kontakte geknüpft hast, wirst du am ehesten einen Bereich finden, in dem du, vielleicht auch zeitweise, arbeiten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuallusX
05.07.2016, 16:16

Danke für die sinnvolle Antwort!

2

Was möchtest Du wissen?