Mit Ausbildung Berufskolleg 1 überspringen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In BaWü, wo ich her komme, sieht es folgendermaßen aus:

Das BK 2, das zur Fachhochschulreife führt, baut auf dem BK 1 auf, daher ist ein Überspringen nicht möglich.

Wenn Du eine abgeschlossene Ausbildung hast, kannst Du entsprechend ein anderes BK besuchen, wo Du auch in einem Jahr Deine Fachhochschulreife nachholen kannst. Das ist dann kein BK 2, sondern eine eigene Schulform bzw. eigenes Berufskolleg.

So viel zu BaWü. Inwiefern es in anderen Bundesländern abweicht, kann ich nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Himbeerchen0 05.07.2016, 00:54

Geht das mit jeder Ausbildung? 

0
SimonG30 05.07.2016, 15:23
@Himbeerchen0

das kann ich Dir nicht mit 100%iger Sicherheit beantworten. Ich meine ja, solange man einen mittleren Bildungsabschluss hat & ein staatliche anerkannte, mindestens 2jährige Ausbildung abschließt.

0

Was möchtest Du wissen?