Mit 1,65cm dunken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit gutem Sprungkrafttraining sicherlich. Nate Robinson ist in der Beziehung ein gutes Beipiel.

Mit Viel Anlauf und ner guten Sprungkraft auf jeden Fall.
Ich bin selbst nur 2 cm größer und mache das Tag täglich ☺️

Das glaub ich dir nicht. Bzw. ist es unmöglich.

Du bist laut eigenen Aussagen 167cm.

Dann sagen wir mal du bist mit Armen über den Kopf gestreckt 200cm

Für einen Dunk muss man aber nicht nur mit den Fingerspitzen dran sein sondern mindestens eine Handlänge über dem Korb sein.

Bei einer kleinen Person wie bei die würde ich schätzen, dass deine Hand eine Länge von 13cm hat.

Das bedeuted dann schonmal eine "totale" Körperlänge von 187cm.

Die Differenz zum Korb würde dann (305-187) 118cm ergeben.

Wenn du diese Höhendifferenz zwischen Füßen und Boden hinbekommst bist du die einzige Frau (das du eine bist schließe ich mal aus deinem Namen) der WELT.

Denn: Bei deiner Körpergröße ist dein Körperschwerpunkt bei ungefähr 101cm

Jetzt würdest du nach kürzester Zeit Hochsprungtrainings und sogar relativ schlechter Technik im Flop 219cm hoch springen (Körperschwerpunkt+Sprungkraftpotenzial also 101cm+118cm). Herzlichen Glückwunsch das wäre Frauenweltrekord obwohl du mit Abstand die kleinste wärst. Mmhhhh also entweder solltest du umbedingt anfangen Hochsprung zu betreiben und ich seh dich dann nächstes Olympia ...oder DU LABERST EINFACH NUR MÜLL!!!

0

Wenn du sehr hoch springen kannst, natürlich.

Also mit 1,65cm scheint mir das noch unmöglicher als es mit 1,65m eh schon ist.

Eher net außer du bist angelina jolie verstehschst du

Dann musst du im sprung ca.140 cm hochkommen. Wenn du dss schaffst bist du krass

Muss er nicht unbedingt, hast die Armspannweite vergessen ;)

0

weisst du was ca heisst ?

0

Ja, wenn dich einer hochschmeisst

Was möchtest Du wissen?